info@hansefahrschule.de       (03834) 51 98 30
 
 
 

PKW / Anhänger

Führerscheinklassen 

Der Führerschein für ein Auto ist der erste Schritt in Richtung Unabhängigkeit

Mit einer intensiven und punktgenauen Ausbildung bringen wir euch mit wenigen Fahrstunden zum Führerschein.

Die Ausbildung findet mit neuster Technik statt. In der Theorie arbeiten wir mit interaktiven Medien.

Für die Praxis haben wir zwei VW Golf VI 1,6 TDI, diese Fahrzeuge erleichtert die Ausbildung erheblich da sie mit PDC (ParkDistanceControl), Ganganzeige und Berganfahrhilfe ausgestattet sind.

Für die Anhänger-Ausbildung setzen wir auf einen VW Golf VII Variant 2,0 TDI mit PDC (ParkDistanceControl) und Rückfahrkamera, dieser wird auch für die PKW Ausbildung eingestetzt.

Den Automatik Führerschein macht ihr auf einem VW Golf VII GTD.

In den besonderen Ausbildungsfahrten wollen wir euch auch etwas esonderes bieten... damit meinen wir Fahrten nach Berlin zum Shopping oder von euch selbst gewählte Fahrstrecken z.B. nach Rügen...

Wir holen euch auch gern zu Hause oder von der Uni / Arbeit ab, eine individuelle Terminvergabe (3 motivierte Fahrlehrer) ist immer möglich.

Na dann viel Spaß bei eurer Ausbildung!

Führerschein - Klasse - B (Pkw Führerschein - der Führerschein zum Autofahren)

Mindestalter:

  • 18 Jahre
  • beim begleitendem Fahren ab 17 Jahren

Fahrzeuge, die gefahren werden dürfen

  • Kraftwagen bis 3.500 kg zulässiger Gesamtmasse und max. 9 Plätzen (einschl. Fahrer).
  • Mit der Klasse B dürfen Sie folgende Anhänger ziehen:
    • Anhänger bis 750 kg zulässiger Gesamtmasse
    • Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse, wenn die Summe der zulässigen Gesamtmassen von Zugfahrzeug und Anhänger nicht größer ist als 3.500 kg

Bemerkung:

  • Grundlage für alle anderen Kraftwagenklassen (Führerscheinklassen): Klasse B96, Klasse BE, Klasse C, Klasse CE, Klasse C1, Klasse C1E, Klasse D, Klasse DE , Klasse D1, Klasse D1E, Klasse T

Die Führerscheinklasse B kann in der H.A.N.S.E. - Fahrschule Greifswald auch im Rahmen eines Ferienkurses oder Intensivlehrganges erworben werden. Intensivlehrgänge sind nach individueller Absprache jederzeit möglich.

Führerschein ab 17 Jahre - Begleitetes Fahren

Unbenannt-2Voraussetzungen sind:

  • Der Bewerber muss mindestens 16 ½  Jahre alt sein
  • Er benötigt zur Beantragung mindestens einen Begleiter, der nicht jünger als 30 Jahre alt ist, dieser muss mindestens 5 Jahre im Besitz des Führerscheins sein und darf nicht mehr als 3 Punkte im Verkehrszentralregister haben.

Die Führerscheinausbildung bezieht sich auf die Inhalte der Klasse B. Selbstständig und ohne Begleitung  darf ein PKW erst ab dem 18. Lebensjahr gefahren werden.

Führerschein - Klasse – B96 und BE (PKW mit Anhänger - Autofahren mit Anhänger)

Klasse B96 (Für diese Klasse wird keine Prüfung benötigt) Mindestalter: 18 Jahre Vorbesitz: Klasse B Diesen speziellen Anhängerführerschein benötigen Sie, wenn Sie hinter einem Kraftwagen der Klasse B einen Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg ziehen wollen und die Summe der Gesamtmassen von Anhänger und Pkw größer ist als 3.500 kg, aber nicht größer als 4.250 kg. Bemerkung: Theoretische Ausbildung:

  • Unbenannt-3mind. 150 Minuten Theorie

Praktische Ausbildung:

  • 210 Minuten praktische Ausbildung, aber keine praktische Prüfung

Im Anschluss bekommst du von der Fahrschule eine Bescheinigung ausgestellt, die bei der Führerscheinstelle vorgelegt werden muss. In den Führerschein wird dann die Schlüsselnummer 96 eingetragen.

Klasse BE Mindestalter: 18 Jahre Vorbesitz: Klasse B Mit der Klasse BE dürfen Sie alle Züge mit einem Zugfahrzeug der Klasse B fahren. Die zulässige Gesamtmasse des Anhängers darf max. 3.500 kg betragen. Bemerkung:

  • Grundlage für die Führerscheinklasse BE ist der Besitz der Klasse B
  • Es findet keine theoretische Fahrschulausbildung statt und auch keine theoretische Prüfung statt.
  • Der Mindestumfang der praktischen Ausbildung beträgt 5 Stunden, der sich wie folg gliedert:
    • 3 Stunden auf Bundes- oder Landstraßen
    • 1 Stunde Schulung auf der Autobahn
    • 1 Stunde Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit

Die Führerscheinklasse BE kann in der H.A.N.S.E. - Fahrschule Greifswald auch im Rahmen eines Ferienkurses oder Intensivlehrganges erworben werden. Intensivlehrgänge sind nach individueller Absprache jederzeit möglich.